Neuigkeiten

Events

Kommende Events

06 Apr 2017 Perrot solo Basel, BS ( CH ) GGG Basel West GGG Basel West free

Vergangene Events

28 Jan 2017 Zug, BS ( CH ) Podium 41 Podium 41
27 Jan 2017 Basel, BS ( CH ) Parterre Basel Parterre Basel
18 Nov 2016 Basel, BS ( CH ) GGG Basel West GGG Basel West

Die Band

Die Graue Eminenz Bandfoto

Nachdenklich und zornig – das ist die Graue Eminenz. Feine deutsche Texte, kombiniert mit jede Menge Drive. Mal rockig, mal zerbrechlich, mal episch – und immer im Strudel der Menschlichkeit.


Seit Januar 2015 existiert sie nun schon, Die Graue Eminenz, Basels neuster Streich in Sachen «Feine Musik mit deutschen Texten». Nach einem Jahr im Proberaum und vielen Stunden im Studio ist es nun Zeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Mitglieder der Combo haben sich ihre Sporen in Bands wie Phébus, Zamarro, Welken, Stereotype und Trashcats abverdient.

Im Frühling stellte die Band unter anderem Songs aus der soeben veröffentlichten EP «Leben macht müde» vor. Das Werk mit der Single «Sumtra» war auf zahlreichen Radios zu hören. Mit «instrumentalisiert» folgt nun das Album. Auch darauf besticht sie mit cleveren eingängigen Indie-Songs der Marke Hamburger Schule.

 

 

Die «Eminenz» sind:

Gesang und Gitarre: Pascal Perrot (Ex-Welken)
Gitarre, Gesang und Tasten: Stefan Reinhardt (Ex-Trashcats)

Gitarre: Boris Tomarkin (Ex-Es brennt, was tun)
Bass und Gesang: Marco Redolfi (Ex-Zamarro)
Schlagzeug und Gesang: Basil Brändli (Ex-Phebus)

Die Presse über Die Graue Eminenz:

«Eine triumphale Wiedergeburt mit Perrot als einem der vielleicht zornigsten, «glaubwürdigsten» Rocksänger des Landes.» (Zitat von Urs Grether, Musikjournalist)

 

Mit ihrer Single «Sumatra» waren sie auf diversen Radios zu hören. Nun schiebt die viel gelobte neue Basler Band Die Graue Eminenz ihre erste EP nach: «Leben macht müde» macht keinesfalls müde.

Fotos